Dauerhafte Haarentfernung mit SHR


SHR ist momentan die fortschrittlichste und gleichermaßen schonendste Methode, sich von lästigen Haaren dauerhaft befreien zu lassen. Man spricht von ‚Permanenter Haarentfernung‘.

Wirkungsweise: Bei SHR werden an die gewünschten Hautstellen die Lichtimpulse abgegeben. Das Melanin der Haare absorbiert dabei das Licht und wandelt es in Wärme um. Durch die thermische Einwirkung auf die Haarwurzeln wird die eigentliche Haarreduktion erreicht, indem Haare an behandelten Stellen dann später ausfallen. Bei einer dauerhaften Haarentfernung werden nur aktive Haare erreicht, die sich in der Wachstumsphase befinden und eine feste Bindung zur Haarwurzel haben. Entsprechend können nach einer einzigen SHR‐Sitzung ca. 20 % der Haare reduziert werden. Deshalb sollte jede weitere Sitzung im Abstand von 3‐4 Wochen erfolgen. Warum nicht alle Haare sofort entfernt werden können, liegt in der Physiologie des Haarwachstums begründet. Denn Haare befinden sich in versch. Wachstumsphasen: zunächst in der aktiven Phase, in der das Haar wächst, es folgen eine Umbauphase, eine Ruhephase und schließlich die Rückbildungsphase. Je nach Haarbeschaffenheit und seiner Farbe brauchen Sie mehrere Sitzungen.

Der Vorteil einer SHR‐Haarentfernung gegenüber dem IPL/Laser mit einem Impuls pro Sekunde ist u.a. eine höhere Frequenz ausgesendeter Lichtimpulse pro Sekunde. Im Gegensatz zum fokussierenden Laser werden bei SHR die Impulse breit gestreut. SHR‐Impulse sind weniger energiereich, dafür sind sie durch die Häufigkeit ausgesendeter Impulse effektiver.

Es ist durch die schnellere Bearbeitung großflächiger Hautareale zeitsparender und bringt die nötige Energie zur Haarwurzelverödung mit. Die Haarwurzeln werden dabei bei 45° erhitzt, so dass Hautverbrennungen vermieden werden. Das Gerät bringt während einer dauerhaften Haarentfernung darüber hinaus seine eigene Kühlung mit. SHR-Behandlung ist für fast alle Hauttypen geeignet, sprich bis hin zu gebräunten Hauttönen, allerdings nicht für dunkle Hauttöne. Es ist für alle Haarfarben geeignet, außer für graues Haar, welches kein Melanin mehr besitzt. SHR‐Behandlungen werden ausschließlich durch geschultes Personal ausgeführt.

Vor jeder Sitzung sollten die zu behandelnden Hautstellen bis zu 24 Std. vor der Behandlung rasiert werden. Während der Sitzung werden von allen sich im Raum befindenden Personen grundsätzlich Schutzbrillen getragen. Nach SHR‐Sitzungen empfiehlt es sich, kühlende, Feuchtigkeit spendende Pflege für daheim anzuwenden, z.B. eine Aloe Vera oder Panthenol‐haltige Creme und eine Creme mit Lichtschutzfaktor, weil die Haut lichtempfindlicher wird.


Preise – Permanente Haarentfernung mit SHR


Gesicht Damen 80,00 €
Gesicht Herren 160,00 €
Wangen/Jochbein 45,00 €

Hals 60,00 €
Nacken 60,00 €

Oberlippe 35,00 €
Kinn 40,00 €
Oberlippe komplett mit Kinn 68,00 €

Schultern 90,00 €
Achseln 65,00 €
Unterarme 90,00 €
Oberarme 100,00 €

Bikinizone 70,00 €
Unterschenkel 135,00 €
Oberschenkel 145,00 €

Beine komplett 255,00 €
Beine komplett mit Bikinizone 293,00 €

Arme komplett 165,00 €
Arme komplett mit Achseln 207,00 €

Brust 100,00 €
Bauch 100,00 €
Brust/Bauch komplett mit Hals 234,00 €

Rücken komplett 190,00 €
Rücken unten 110,00 €


Planen Sie bitte genügend Zeit für die individuelle Beratung und Behandlung ein.


Die angegebenen Preise sind jeweils pro Sitzung.